Ab jetzt: verfügbare Baugrundstücke im Ortsteil Mödishofen

Sehr geehrte Damen und Herren, Ihr Interesse an einem Bauplatz in Mödishofen „Bei den Angern“ freut uns. In diesem Baugebiet stehen noch 9 Grundstücke zur Veräußerung durch die Gemeinde Ustersbach zur Verfügung; siehe dazu den nummerierten Grundstücksplan.

Die Gemeinde Ustersbach veräußert die Grundstücke für 144 € pro 1 m² (erschlossen) mit einem Bauzwang von 7 Jahren ab notarieller Beurkundung.

Der Preis von 144 € pro 1 m² setzt sich wie folgt zusammen:
- Kaufpreis netto: 73,82 €/m²
- Erschließungsbeiträge: 55,96 €/m² (Beiträge können im Kaufvertrag mit abgelöst werden)
- Kostenerstattungsbetrag Ausgleichsfläche: 7,86 €/m² (Betrag kann im Kaufvertrag mit 
  abgelöst werden)
- Herstellungsbeiträge für Wasser und Abwasser nach Satzungen (gesamt ca. 6,36 €/m²) 
  (Beiträge können im Kaufvertrag mit abgelöst werden)

Über den Grundstückspreis hinaus kommen auf die Käufer noch weiter Kosten zu, so z.B.
- Notar.
- Grundbucheintrag.
- Grunderwerbssteuer.
- Kosten für Strom und Telefonanschluss.
- Kosten für den auf Ihrem Grundstück zwingend zu errichtenden Schacht für Abwasser;
  die Gemeinde lässt diesen auf Ihre Kosten fachgerecht errichten.
- Kosten für den Einbau einer Rinne als Wasserführung im Zufahrtsbereich entlang 
  der Grundstücksgrenze mit Anschluss an eine Sickeranlage.
- Kosten für den Einbau einer Hebeanlage zur Entsorgung von Abwässern aus Kellergeschossen.
- Eventuell zusätzliche Beiträge für Wasser und Abwasser.
- Gebäudeeinmessung durch das Vermessungsamt.

Die Erfahrung zeigt, dass ca. 20 % der reinen Grundstückskosten für sogenannte Nebenkosten zusätzlich aufgebracht werden müssen.

Es werden 9 Grundstücke per Los vergeben. Falls das Los auf Sie fällt, reservieren wir das Grundstück für 2 Wochen für Sie. Innerhalb dieser Frist müssen Sie schriftlich zusagen. Anschließend wird der Notarvertrag angefertigt und ein Termin im Notariat Zusmarshausen anberaumt.

Bitte füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus und sende Sie es bis spätestens 31.03.2019 an: Gemeinde Ustersbach, Hauptstraße 31, 86459 Gessertshausen oder
an info(at)ustersbach.de

Gemeinderat und Bürgermeister sehen Ihrer Bewerbung erwartungsvoll entgegen.

Weitere Nachrichten